nachhaltige Angebote für Spanien

GutBuerger.Reisen » Urlaub » Pauschalreisen » Spanien

Nachhaltige Reisen dank Atmosfair. Wir machen ihren Urlaub klimafreundlich.

Kaum ein europäisches Land hat eine so beeindruckende, jahrtausendealte Kultur und derartig atemberaubende Landschaften wie Spanien! Kein Wunder, dass dieses Land auf der Iberischen Halbinsel weltweit eines der begehrtesten Reiseziele ist. Zu Spanien gehören ebenso die faszinierenden Inselgruppen der Kanaren im Atlantik sowie der Balearen im Mittelmeer, die ebenfalls Urlauber aus aller Herren Länder magisch anziehen.

Spanien Felder Urlaub

Zur Beliebtheit Spaniens unter den europäischen Reiseländern tragen auch die besonders froh gesinnten und liebenswerten Spanier bei, die mit ihren ausgelassenen Festen und ihren kunstvollen Tänzen, wie zum Beispiel dem faszinierenden Flamenco, einen Touristenmagneten erster Güte darstellen.

Barcelona – die vielseitige Hauptstadt Kataloniens

Die mit 1,6 Millionen Einwohnern nach Madrid zweitgrößte Metropole Spaniens liegt am bezaubernden Mittelmeer im Nordosten des Landes. Weltbekannt ist die kosmopolitische Hauptstadt Kataloniens vor allem durch ihre beeindruckende Architektur und fabelhaften Kunstwerke.

Sagrada Família

Die Architektur der Stadt wird maßgeblich geprägt durch die Bauwerke des Künstlers Antoni Gaudi, der unter anderem die kolossale Kirche Sagrada Família, ein Wahrzeichen Barcelonas, erschaffen hat.

Park Güell

Auch der etwa 17 ha große Park Güell stammt aus der Feder Antoni Gaudis, der nach dem Vorbild englischer Gartenanlagen errichtet und 1926 dem Publikum erstmals geöffnet wurde und auch heute noch bei einer Reise nach Barcelona unbedingt besucht werden sollte.

Casa Batllo

Eine Reise nach Barcelona bleibt unvollständig, ohne das Casa Batllo – ein bauliches Meisterwerk der Stadt – gesehen zu haben. Das im Stil der Modernisme von Antoni Gaudi von 1904 bis 1906 umgebaute Haus am Passeig de Gràcia gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und steht unter Denkmalschutz.

Museen

Einige Museen der Stadt sind weltberühmt. So zum Beispiel das Museu Picasso, das Picassos Jugendwerke ausstellt. Sehr lehrreich ist auch das Museu d´Història de la Ciutat, in dem man viel über die Geschichte Barcelonas erfährt.

Costa Brava – die wilde Küste

Die Costa Brava ist eines der beliebtesten Urlaubsgebiete Spaniens. Ganz im Nordosten des Landes gelegen, reicht die „Wilde Küste“ von den östlichen Ausläufern der Pyrenäen nach Süden bis zur Flussmündung des Tordera. Von dort sind es noch etwa 60 Kilometer bis zur Stadt Barcelona.

Die Costa Brava verdankt ihren Beinamen „Wilde Küste“ den wild zerklüfteten Felspartien, in die allerdings wunderbar feinsandige Strände eingestreut sind. Typisch für die Vegetation dieses Küstenabschnittes ist die Macchia aus Zistrosen, Ginster und diversen wilden Kräutern, so zum Beispiel Thymian und Rosmarin.

Sevilla und Andalusien

Sevilla ist die Hauptstadt der autonomen Provinz Andalusien im Süden Spaniens und gilt als Wiege des Flamenco-Tanzes. Darüber hinaus ist die Stadt vor allem wegen des Stierkampfes bekannt. Der prachtvolle Alcázar-Palast ist eines der Wahrzeichen der Stadt, ebenso wie die Stierkampfarena aus dem 18. Jahrhundert. Einen Besuch wert ist auch die gothische Kathedrale, in der die Gebeine von Christopher Columbus liegen. Weitere prächtige Bauten aus der Zeit maurischer Herrschaft (8. bis 15. Jh.) sind die Alhambra in Granada sowie die Mezquita-Catedrale in Cordoba.

Urlaub am Meer

Wer zum Baden nach Andalusien fliegt, wird sich für die Costa del Sol am Mittelmeer entscheiden, während die Surf-Enthusiasten eher die am Atlantik gelegene Costa de la Luz wählen.

Coto de Doñana

Andalusien verfügt neben seiner prachtvollen Architektur und seinen Stränden über eine großartige Natur, die in Schutzgebieten – zum Beispiel dem Nationalpark Coto de Doñana – für die Nachwelt erhalten wird. Die Coto de Doñana befindet sich an der Costa de la Luz und zählt zu den bedeutendsten Feuchtgebieten Spaniens. Hier leben tausende Flamingos und zum Beispiel auch der vom Aussterben bedrohte Pardelluchs.

Nachhaltig reisen mit Gutbürger.Reisen

Die Traumdestination Spanien ist im Rahmen einer Pauschalreise günstig zu erreichen. Wer Wert darauf legt, dass seine Reise zu 100 % klimafreundlich und damit nachhaltig erfolgt, sollte sich einmal unser Reiseportal Gutbürger.Reisen anschauen, das ein ausschließlich umwelt- und sozialverträgliches Fremdenverkehrskonzept anbietet.