Kompensation Atmosfair

Zwischenstand im Februar

Es ist einiges passiert in den letzten 5 Wochen. Zeit für einen kurzen Statusbericht. Wichtigste Neuigkeit:

Die ersten (kleinen) Buchungen sind da! Zum ersten Mal konnte ich vergangene Woche bei Atmosfair kompensieren!

Mein Projekt wurde außerdem von Utopia als eines der 10 besten nachhaltigen Reiseportale vorgestellt! Es freut mich sehr, dass ich mit meiner Idee nach nur einem Monat bereits in den Top 10 bin. Parallel dazu gab es auch vom Redaktionsdienst Frankfurt/Fulda einen sehr freundlichen Bericht über  nachhaltige Reisen bei GutBürger verfasst.

Google Sichtbarkeit nachhaltig
Entwicklung Google Sichtbarkeit

Nach dem explosionsartigen Einstieg bei Google hat sich meine Sichtbarkeit nun langsam auf niedrigerem Level stabilisiert. Ich bleibe dran!

Parallel führe ich Gespräche mit verschiedenen nachhaltigen Reiseanbietern und Portalen, um mein Angebot stärker zu spezialisieren und unserem gemeinsamen Anliegen mehr Reichweite zu bringen. die Ergebnisse dieser Gespräche werde ich hier zeitnah vermelden.

Heute habe ich außerdem die Buchungsmaschine für Pauschalreisen umgestellt. Ich finde die neue „Urania“ etwas bedienerfreundlicher. Habt ihr dazu eine Meinung?

Alles in allem waren die ersten 2 Monate auf jeden Fall sehr vielversprechend, und deswegen habe ich mich nun dazu entschieden, mich nun in Vollzeit um dieses Reiseportal zu kümmern. Vielen Dank an alle, die mich dabei bislang soll toll unterstützt haben!

1 Kommentar zu „Zwischenstand im Februar“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.